Gran Turismo – Franchise knackt 80 Millionen Verkäufe & Details zur FIA World Tour bekannt

0
51

Sony Interactive Entertainment (SIE) gab heute bekannt, dass der Verkauf des beliebten -Franchises in den 20 Jahren seit Einführung des Spiels insgesamt 80,4 Millionen Einheiten erreicht hat.

Weiter steigende Absatzzahlen sind zu erwarten, da das Entwicklerstudio Polyphony Digital, das Studio hinter der Gran Turismo-Reihe, in Zusammenarbeit mit dem internationalen Motorsportverband Fédèration Internationale de l’Automobile weitere Details zur neuen Gran Turismo Championships ankündigt.

Der Erschaffer der Gran Turismo-Reihe Kazunori Yamauchi dazu: „Dass in der 20-jährigen Geschichte der Franchise 80,4 Millionen Exemplare von Gran Turismo gespielt wurden, ist nahezu unvorstellbar. Es macht mich wirklich glücklich, wenn ich daran denke, wie viel Zeit investiert wurde, um unsere Spiele zu spielen. Ich möchte mein aufrichtiges Dankeschön und meine Anerkennung für die Community, an enge Freunde und Vertreter der Automobil-Industrie aussprechen. Wir setzen unsere Bemühungen fort, die bestmögliche Erschaffung und Umsetzung von Autos und Landschaften zu erreichen und auch in den kommenden Jahren den höchstmöglichen Grad an Realismus und Spaß bei Rennspielen bieten zu können.“

In diesem Jahr lädt Polyphony zu einer ganz besonderen Veranstaltung der beim 24-Stunden-Rennen auf der berühmten Nordschleife am Nürburgring ein. Dreißig der besten Gran Turismo-Fahrer Europas wurden eingeladen, um an einem Vorbereitungsturnier des Nations Cups und der Manufacturer Series teilzunehmen – die beiden Wettbewerbe, die die FIA Gran Turismo Championships ausmachen werden.

Für -Fans auf der ganzen Welt stehen via YouTube und Twitch zwei Livestreams bereit, die die gesamte Action auf der Strecke einfangen. Am Freitag, dem 11. Mai um 15 Uhr und am Samstag, dem 12. Mai um 22 Uhr starten die Finalrennen der Manufacturer Series und des Nations Cups.

Die Meisterschaften beginnen offiziell am 1. Juni. Die Teilnehmer nehmen dabei an einer Reihe von wöchentlichen Rennen teil, die eine monatliche “Saison” bilden. Die Top-Fahrer der fünf Saisons dieses Jahres werden eingeladen, an regionalen Live-Final-Events für Europa, Asien und Amerika teilzunehmen. Im Laufe des Jahres werden die Top-Spieler zu einem Weltfinale eingeladen. Die ultimativen Gewinner der FIA Gran Turismo Championships erhalten ihre Preise beim renommierten FIA Awards Dinner im Dezember in St. Petersburg.

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!