Die Baseball-Simulation  erscheint am 20. April 2021 für  5 und PlayStation 4 sowie für Xbox One und Xbox Series X|S. Somit erscheint MLB The Show 21 für so viele Plattformen wie noch nie zuvor in der Seriengeschichte.

Spieler der verschiedenen Plattformen können plattformübergreifend online miteinander spielen und bei Konsolenwechsel ihre Spielerdaten dank plattformübergreifender Fortschritte übertragen.

Auf dem Cover von ist der dominikanische Starspieler Fernando Tatis Jr., der den Spitznamen “El Niño” trägt und die Baseball-Welt im vergangenen Jahr erhellte.

Die Standard Edition des neuesten Ablegers kann ab sofort im PlayStation Store sowie im Microsoft Store vorbestellt werden. Vorbesteller erhalten ein “Gold Choice-Pack”.

Die Standard Edition für PS4 und Xbox One enthält neben dem Spiel 5.000 Stubs. Die Standard Edition für PS5 und enthält zusätzlich zehn “The Show-Packs”. Wer sich für für beide Konsolengenerationen interessiert, der erfährt mehr am Mittwoch, den 3. Februar, wenn die Collector’s Edition zum Spiel angekündigt wird.

Neue Informationen zu werden außerdem künftig im neuen Format “Feature Premiere” bekanntgegeben, das zeitgleich auf TwitchYouTube and Facebook Live ausgestrahlt wird. Die erste von bisher sechs geplanten Shows wird im gesendet.

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 2 anderen Abonnenten an.