Der Entwickler Hello gab bekannt, dass No Man’s Sky für die One kommen wird. Das Weltraum-Game erschien bereits 2016 für 4 und PC, konnte allerdings nicht überzeugen und wurde den Anforderungen bei weitem nicht gerecht. Seitdem gab es einige Updates für das Spiel und auch im soll es wieder ein größeres unter dem Namen “NEXT” geben.

Ständig mehr Content für Game

Was dieses bisher größte Update mit sich bringen soll, wurde nicht verlautbart. “NEXT” soll der vierte größere Patch für No Man’s Sky – zuvor wurden ““, “Pathfinder” und “Atlas Rises” veröffentlicht. Diese brachten allesamt deutlich mehr Content für das Game.

Eigene Version für One X

NEXT” wird wie alle Updates zuvor kostenlos sein und auch weitere größere Updates sollen laut Murray für No Man’s Sky folgen. Die -One-Version wird sämtliche Erweiterungen bereits inklusive haben. Für die One X gibt es eine eigene Version mit HDR und . Wie auch das Update soll das Spiel für die Microsoft-Konsole im erscheinen.

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 2 anderen Abonnenten an.