Rechtzeitig zu den Feiertagen hat Corporation heute mit Vikendi die vierte Map für PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS (PUBG) auf PC veröffentlicht (PUBG  am 20. Dezember 2019). Dabei sollte sich niemand von den imposanten Bergen, weiten Schneefeldern und gefrorenen Seen täuschen lassen: Auch bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt geht es in den -Matches heiß her.

Werbung

In der 6×6 km großen, eisbedeckten Landschaft können Spieler allein oder im Squad leicht ihre bevorzugten Absprungzonen ausfindig machen. Gleichzeitig ist die neue Karte aber groß genug, dass sie zum Erkunden der abwechslungsreichen Umgebung einlädt. Europäisch angehauchte Städte, das Kosmodrom, verschneite Wälder und der Dino Park mit seinem Labyrinth sind nur einige der einprägsamen neuen Orte.

Das Terrain

Das Terrain erlaubt aufregende neue Strategien und Taktiken, um im Match zu überleben. So hinterlassen Charaktere und Fahrzeuge Spuren im Schnee, die von cleveren Gegnern zur Verfolgung fahrlässiger Spieler genutzt werden können. Mit den verschiedenen Wetterbedingungen gestaltet sich jede Runde abwechslungsreich, ob im leichten bis starken Schnee oder aber bei klarem Himmel und der Möglichkeit, dass starke Winde aufkommen.

Das

Bei der neuen G36C handelt es sich um ein 5.56mm Sturmgewehr – exklusiv auf Vikendi. Das Gewehr ist in der Handhabung Leichter als seine 7.62mm-Pendants, dafür ist die Feuerrate niedriger. Sollten Spieler sich nach einem schnelleren Fortbewegungsmittel sehnen, haben sie mit dem neuen Schneemobil die Chance, durch den hohen Schnee zu rasen und über das gefrorene Wasser zu driften.

Mit der neuen Karte kommt auch der Survivor Pass: Vikendi. Innerhalb der nächsten zehn Wochen ermöglicht der Pass, spezielle Skins und Belohnungen freizuschalten. Hierzu können mehr als 300 Missionen in Angriff genommen werden – oder Spieler stürzen sich einfach so in das Spiel. Der Pass ist kostenlos verfügbar, eine Premium-Version bietet für 9,99 € exklusive Missionen, schnelleren Levelaufstieg und zusätzliche Belohnungen.

Vikendi und Survivor Pass: Vikendi sind ab sofort für PC verfügbar. Eine Veröffentlichung der Karte für One und PlayStation 4 folgt im Januar 2019.

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!
Werbung