Limited freut sich, ankündigen zu können, dass das Action- und Simulations-Spiel Sakuna: Of Rice and Ruin nach der erfolgreichen Veröffentlichung in Japan heute auch in Europa physisch und digital für Switch sowie PlayStation 4 erscheint.

Die weltweit positiven Rezensionen zeigen, dass Sakuna: Of Rice and Ruin auch außerhalb von Japan gut aufgenommen wird, wie Marc Melton, General Manager von Marvelous Europe, kommentiert.

„Bereits die japanischen Reaktionen auf Sakuna: Of Rice and Ruin begeisterten uns. Uns war von Anfang an bewusst, dass wir es hier mit einem ganz besonderen Titel von einem ambitionierten und talentierten Indie-Team zu tun haben. Umso mehr freuen wir uns, ihr Erfolgswerk heute auch in Europa zu veröffentlichen. Wir können es kaum erwarten, diese noch nie dagewesene Kombination aus wunderschönem Stil, einzigartigem Sidescrolling-Kampf und Reisanbau- mit den europäischen Spielern zu teilen, und sind froh über die bisher tollen Testwertungen in ganz Europa.“

Sakuna: Of Rice and Ruin erzählt die unvergessliche Geschichte von Prinzessin Sakuna, einer Erntegöttin, die zusammen mit einer Gruppe von Menschen auf eine wilde Insel verbannt wird. Die Entwickler von Edelweiss, die vor allem für ihr Shoot’em Up Astebreed bekannt sind, kehren mit Sakuna: Of Rice and Ruin zurück zu ihren Wurzeln. Bereits mit ihrem früheren Spiel Fairy Bloom Freesia bewiesen sie ihr Talent für auf Kampf ausgelegte Jump’n’Runs, wobei sich das weiterentwickelte, actiongeladene in Sakuna: Of Rice and Ruin mit einer einzigartigen Reisanbau-Simulation abwechselt.

Sakuna: Of Rice and Ruin ist für und PlayStation 4 physisch bei ausgewählten Händlern sowie digital im Nintendo eShop und im PlayStation Store für jeweils 39,99 Euro erhältlich. Daneben gibt es für beide Plattformen eine physische Collector’s Edition, auch Golden Harvest Edition genannt, sowie eine Digital Deluxe Edition für PlayStation 4.

Die Golden Harvest Edition von Sakuna: Of Rice and Ruin kann bei ausgewählten Händlern in Europa sowie im Marvelous Games Store für 59,99 € erworben werden.

Inhalte der Golden Harvest Edition

  • eine physische Version von Sakuna: Of Rice and Ruin
  • 132-seitiges Artbook
  • Soundtrack-Kollektion, bestehend aus 3 CDs
  • doppelseitiges Poster
  • Collector’s Box

Die Digital Deluxe Edition kann exklusiv im PlayStation Store für 49,99 € erworben werden.

Inhalte der Digital Deluxe Edition

  • digitale PS4-Version von Sakuna: Of Rice and Ruin
  • digitaler Soundtrack mit 42 Tracks
  • 4 exklusive PlayStation 4-Designs
  • PSN-Avatar-Set mit 9 Avataren

Über Sakuna: Of Rice and Ruin

Sakuna: Of Rice and Ruin wurde von Edelweiss entwickelt, dem Team hinter dem beliebten Indie-Titel Astebreed. Das Spiel kombiniert Side-Scrolling-Action mit tiefgründigem Reisanbau und Crafting. Spieler übernehmen die Rolle von Sakuna, einer verzogenen Erntegöttin, die mit einer Gruppe von verstoßenen Menschen auf eine gefährliche Insel verbannt wurde. Beim Erkunden der wunderschönen und umso bedrohlicheren Umgebung findet sie in einem Bergdorf ein neues Zuhause. Dort muss sie sich als Erntegöttin als würdig erweisen, indem sie Reis anbaut und das Leben der Menschen erträglicher macht.

Key-Features

  • Kultivierte Side-Scrolling-Action: Mit Farmwerkzeugen als Waffen können Spieler schnelle, schwere und besondere Attacken kombinieren, um dämonische Bestien zu besiegen. Beim Erkunden der Insel üben sich die Spieler im Umgang mit der „Divine Rainment“, um entfernte Plattformen zu erreichen, Gefahren zu umgehen und gefährliche Gegner zu bezwingen.
  • Simulationsbasiertes Gameplay: Spieler erlernen Schritt für Schritt die uralte Kunst der Landwirtschaft – vom Pflanzen über das Ernten bis hin zum Kultivieren der perfekten Reispflanze. Als Erntegöttin steigt Sakunas Stärke mit jeder ertragreichen Ernte, wobei sich Eigenschaften wie Aussehen und Geschmack direkt auf ihre Kampffähigkeiten auswirken.
  • Ein Zuhause in der Wildnis kreieren: Sakunas sterbliche Begleiter stellen Waffen, Rüstungen und Mahlzeiten mit den Materialien und Zutaten her, die Sakuna auf ihren Abenteuern sammelt. Das Abschließen von Aufgaben schaltet im Laufe der Geschichte weitere Möglichkeiten frei.
  • Ein frischer Blick auf japanische Mythologie: Die Heldin ist Teil einer Welt aus Göttern und Dämonen, die von der traditionellen japanischen Mythologie inspiriert wurden, aber ihre eigenen einzigartigen Abwandlungen mitbringen. Die Geschichte und Welt sind voll von liebevoll erstellten Details, einige davon vertraut, einige komplett neu.

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!