Mit quietschbuntem Witz und frecher (Hunde-)Schnauze rettet Scooby mal wieder die Welt – und unseren Sommer. erzählt, wie sich die liebenswerte Dogge Scooby und sein menschliches Pendant Shaggy kennenlernen und zwischen Sandburgen und Sandwiches am Strand von Venice Beach Freundschaft schließen. Der sommerliche Spaß fürs digitale Heimkino erscheint in aufwendiger und liebevoller Animation. Die spannende Detektiv-Geschichte bietet Gute-Laune-Unterhaltung für die ganze Familie und erscheint am 06. August als Download zum Kauf sowie digital zum Leihen.

Zum Inhalt

SCOOBY!“ verrät, wie die Freunde Scooby und Shaggy sich zum ersten Mal trafen und wie sie sich mit den jungen Detektiven Fred, Velma und Daphne zur berühmten Mystery Inc. zusammenschlossen. Jetzt, da Hunderte Fälle gelöst und Abenteuer zusammen bestritten wurden, stehen Scooby und die Gang vor ihrem größten Rätsel aller Zeiten: Eine geheimnisvolle Verschwörung plant, den Geisterhund Cerberus auf die Welt loszulassen. Während sie darum kämpfen, die „Bellokalypse“ aufzuhalten, entdeckt die Bande, dass Scooby ein geheimes Vermächtnis und eine große Bestimmung hat, die größer ist, als sich irgendjemand hätte vorstellen können.

„SCOOBY!“ wird inszeniert von Tony Cervone, der eine Annie Award Nominierung für „Space Jam“ erhielt und zweimal für einen Emmy zu seiner Arbeit an „Duck Dodgers“ nominiert wurde.

Die Sprecherrollen der Originalversion von „SCOOBY!“ übernehmen Kiersey Clemons („Bad Neighbors 2“, TV-Serie „Angie Tribeca – Sonst nichts!“) als Dee Dee, Zac Efron („Greatest Showman“, „Bad Neighbors“-Franchise) als Fred, Will Forte („Booksmart“, TV-Serie „The Last Man on Earth“) als Scooby-Doos bester Freund Shaggy, Jason Isaacs („Harry Potter“-, TV-Serie „The OA“) als der berüchtigte Dick Dastardly, Ken Jeong („Crazy Rich“, „Hangover“-Trilogie) als Dynodog, Tracy Morgan („Was Männer wollen“, TV-Serie „30 Rock“) als Captain Caveman, Gina Rodriguez („Deepwater Horizon“, TV-Serie „Jane the Virgin“) als Velma, Amanda Seyfried („Mamma Mia!“-Filme, „Ted 2“) als Daphne, der zweimalige Oscar-Kandidat Mark Wahlberg („The Fighter“, „Departed – Unter Feinden“) als Blue Falcon, und Frank Welker („Transformers“-Franchise) als .

Infos zur digitalen Verfügbarkeit:

SCOOBY! wird bei den gängigen Anbietern zum digitalen Download zur Verfügung stehen. Der digitale Kauf als Download gibt dem Verbraucher die Möglichkeit, seine Lieblingsfilme und - sofort und auf mehreren Geräten jederzeit und immer wieder anzusehen. Die Verfügbarkeit als Video on Demand eröffnet die Möglichkeit, Inhalte digital zu leihen.

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!