, die neueste Generation des Offroad-Abenteuers aus der Feder von Saber Interactive bringt ab 28.04.2020 auf 30 km² ungezähmter Wildnis einige der härtesten Trucker-Jobs in extremem Gelände und unter gefährlichsten Bedingungen auf PC, ®4 und Xbox One. Der neue United We Drive-Trailer zeigt Spielern schon heute welche Abenteuer sie in freier Wildbahn erwarten, die ein dreimal größeres Gebiet als die vorherigen Teile der Spielereihe umfasst.

Eine passende Mission zu finden, ist in lediglich der Anfang eines jeden Ausflugs in unbekannte Gefilde, denn Mutter Natur ist nur allzu bereit, dem virtuelle Trucker das jeweils Schlimmste in den Weg zu werfen, das sie im entsprechenden Streckenabschnitt gerade zu bieten hat – von tiefen Schlammpfützen oder Schneewehen bis zu reißenden Flüssen und eisigem Flachland. Die einzigen und zugleich wirkungsvollsten Waffen des Spielers sind sein Truck und seine gute Vorbereitung – wenn er die richtigen Werkzeuge im Gepäck hat, sich mit der passenden Ausrüstung ausstattet und das richtige Fahrzeug wählt, wird er jede noch so extreme   meistern können. Vorausschauende Planung ist bei essenziell, egal, ob sich der Spieler allein oder mit einem aufeinander abgestimmten Team aus drei Freunden den Schwierigkeiten des Geländes stellt. In einer großen, offenen Welt erwarten den Trucker dann Dutzende von Sandbox-Missionen, die er auf seine ganz individuelle Art und in beliebiger Reihenfolge angehen kann.

SnowRunner wird ab 28. April 2020 für PC (angebunden an den Epic Games Store), ®4 und in gleich zwei Versionen im Handel erhältlich sein: Neben der aus dem Basis-Spiel bestehenden Standard-Version, wird die Premium-Edition Spielern mit dem darin enthaltenen Season Pass über automatische Updates Zugang zu nach und nach erscheinenden Zusatzinhalten wie neuen Fahrzeugen, Karten, Aktivitäten und weiteren Individualisierungsmöglichkeiten gewähren.

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 2 anderen Abonnenten an.
Liste(n) auswählen: