Top 10 – Endzeit Games 2019

0
226

Alles hat ein Ende, auch der Weltuntergang. Alles was danach kommt nennen wir dann meistens und natürlich stehen auch 2019 wieder viele neue Spiele an, die dieses Szenario als Setting nutzen. In diesem Video liefern wir euch einen Überblick der für uns 10 besten kommenden Endzeitspiele für PC und Konsolen.

Dies ist eine Kooperation zwischen GamersCheck und ZoominGames Deutschland

Werbung

Platz 10 – Scavengers

Scavengers ist eine Multiplayer Koopetition, eine was? Wir reisen von einer Raumstation auf die verlassene Erde. Nach der Zerstörung des Mondes ist die ein eisiges Ödland gefangen im ewigen Winter. Gemeinsam kämpfen wir uns durch die Welt, in der wir uns gegen Monster und andere Spieler behaupten müssen. Wir sind auf unsere Mitspieler angewiesen, um in dieser feindlichen Umgebung mit begrenzten Ressourcen nach verbesserter Ausrüstung, Waffen und Werkzeugen zu suchen. Wie genau das aussieht und wie sich dieses System von anderen Koop Multiplayerspielen unterscheidet, werden wir sehen, wenn Scavengers 2019 für den PC erscheint.

Platz 09 – Aquanox: Deep Decent

In der Welt von Aquanox: Deep Decent musste die Menschheit schon vor hunderten von Jahren von der zerstörten Erdoberfläche in die Tiefen des Ozeans fliehen und sich hier eine neue Zivilisation aufbauen. Als Kapitän eines kleinen Kampfroboters sind wir nun als Söldner in den weitläufigen Gebieten Aqua’s unterwegs unterwegs, erfüllen Missionen und rüsten unserem Karren mit immer neuen Waffen aus. Die Story Kampagne kann sogar im Koop mit bis zu drei weiteren Spielern erlebt werden.
Einen genauen Termin gibt es für Aquanox: Deep Decent noch nicht, soll aber für PC, PS4 und One erscheinen.

Platz 08 – Lost Ember

In Lost Ember erkunden wir eine Welt, in der die Überreste der menschlichen Zivilisation längst von der Natur zurückerobert wurden. Wir steuern einen Wolf, der durch einen Spirit Kompanion die Fähigkeit hat in die Haut anderer Tiere zu schlüpfen. Man spielt also quasi die komplette Tierwelt und erkundet die Ruinen einer längst vergessenen Zeit. Der Spirit Kompanion erinnert sich außerdem an manchen Stellen und gibt uns Einblick in diese Zeit der Menschen. Gemeinsam finden wir heraus, warum diese Welt untergegangen ist.
Lost Ember erscheint voraussichtlich im Frühling 2019 für den PC, die Playstation 4 und die Xbox One.

Platz 07 – Sea of Solitude

Das Endzeit nicht nur Zombies und atomarer Fall-out bedeutet, zeigt Sea of Solitude. Das stilvolle Spiel vom deutschen Entwicklerstudio Jo-Mei erzählt eine Geschichte über Einsamkeit. Die Protagonistin Kay ist nach der großen Flut, die die Erde als unendliches Meer hinterlässt ganz allein mit ihrem Schicksal. Allerdings ist sie nicht allein. Das teilen nämlich einige riesige und gruselige Monster denen sie auf ihrer Reise durch die Welt begegnet. Jedes dieser Monster ist selbst einmal ein Mensch gewesen und lebt in seinem Areal abgeschlossen von allen anderen. Die Einsamkeit hat diese Menschen so zerfressen, dass die zu jenen Monstern wurden. Kay begegnet den Wesen, kommuniziert und interagiert mit Ihnen und hilft Ihnen schließlich zu ihrer alten Form zurück. Dabei kommt sie auch dem Geheimnis ihrer eigenen Vergangenheit immer ein Schritt näher. Mit der Stimmung der Wesen sinkt der Meeresspiegel und gibt immer mehr unserer untergegangenen Welt frei. Sea of Solitude gehört zum EA Originals Programm und soll Anfang 2019 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Platz 06 –

In The Division 2 haben wir den Kontakt zu unserer Division verloren und müssen uns jetzt durch die Spielwelt kämpfen um sie zu finden. Die Handlung wurde vom verschneiten New York des ersten Teils in die sommerliche Hauptstadt Washington D.C. verlegt. Dort zeigt der Zusammenbruch der Regierung schon wenige Monate später seine Folgen. Die Stadt ist verwahrlost. Überall liegen Trümmer, Müll und Pfützen von unappetitlich anmutender Flüssigkeit bilden sich auf den Straßen. Spielmechanisch hat sich nicht viel verändert. Wieder müssen wir uns von Deckung zu Deckung kämpfen und den Teams von bis zu vier Personen gegen unterschiedliche Fraktionen kämpfen. Es gibt neue Waffen und Gadgets und neue Spezialisierungen zum Beispiel auf Scharfschützengewehre und Armbrüste.
Tom Clancy’s The Division 2 erscheint am 15. März 2019 für PC, Xbox One und Playstation 4.

Platz 05 – Rage 2

Rage 2 spielt einige Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils, also quasi 100 und einige Jahre nach dem Asteroideneinschlag, der die Apokalypse auf der Erde auslöste. Wir spielen Walker den letzten Ranger des Ödlandes. Wie gewohnt und wie schon im Vorgänger bekämpfen Fraktionen wie Mutanten eine tyrannische Autorität und Banden von gesetzlosen. Die streiten um die knappen Ressourcen und das wertvolle Mineralfeld Tried, das mit eben jenem Asteroiden auf die Erde gekommen ist. Nicht nur für die grotesken Mutationen verantwortlich, sondern ist auch Rohstoff für Hightechwaffen und Ausrüstung. Damit wir in der großen offenen Welt nicht zu langsam unterwegs sind, stehen uns bewaffnete Fahrzeuge im Stil von Mad Max zur Verfügung.
Rage 2 kann man ab dem 14. Mai auf PC, Playstation 4 und Xbox One spielen.

Platz 04 – Dying Light 2

Dying Light 2 spielt 15 Jahre nach dem Virusausbruch. Inzwischen ist wohl fast die ganze Welt von Zombies überrannt. Wieder spielen wir in der Egoperspektive und auch dieses Mal will eine große erkundet werden, vorzugsweise im Parcourstil über die Dächer einer fiktiven europäischen Stadt hinweg. Wie gewohnt kämpfen auch in diesem Spiel die Überlebenden gegeneinander um die Vorherrschaft und um die knappen Ressourcen der Welt. Im Gegensatz zum Vorgänger steht dieses Mal aber die Story im Fokus. Laut den Entwicklern stehen unsere Entscheidungen im Vordergrund. Wie ihr die Konflikte der verschiedenen Fraktionen lösen, verändert das Bild der Stadt drastisch
Dying Lieght 2 erscheint 2019 für den PC, die Playstation 4 und Xbox One.

Platz 03 –

Death Stranding. Tja, was ist Death Stranding? Eigentlich wissen wir noch gar nicht so viel über dieses kunstvolle Projekt von Hideo Kojima. Sein Protagonist Sam wird dargestellt von Walking Dead Star Norman Reedus. Der Antagonist trägt das Gesicht von Hannibal Schauspieler Mads Mikkelsen. Auch sonst soll noch die ein oder andere Hollywoodgröße vorkommen. Um was es gehen soll, darüber gibt es bisher wenige Informationen, aber viele Spekulationen. In den Trailern taucht immer wieder ein Säugling auf, mal in einer Art künstlichen Gebärmutter, mal im Arm des Protagonisten und in einer gruseligen Einstellung gar in dessen Bauch. Außerdem wissen wir, dass wenn man im Spiel stirbt, man eine surreale auf dem Kopf stehende Unterwasserwelt betritt, die man in First Person Perspektive bespielen kann.
Death Stranding kommt exklusiv für die PS4.

Platz 02 – Days Gone

Days Gone setzt auf ein klassisches Zombie Endzeit Setting, nennt seine Untoten aber Freakers. Sogar Tiere sind von der mysteriösen Verwandlung befallen und zu allem Überfluss kämpfen die letzten Überlebenden auch noch untereinander um Ressourcennahrung und Lebensraum. Wir schlüpfen in die Rolle von Dickinson John, der auf seinem Motorrad den US-Bundesstaat Origon durchstreift und mit den Erinnerungen an den Tod seiner Frau gezeichnet ist. Von diesen Emotionen haben wir in den bislang gezeigten Gameplay-Szenen des Single Playerspiels noch wenig gesehen. Dafür beeindruckte es dann mit Zombiehorden, die an den World War Z erinnern.
Nach einigen Verschiebungen soll Days Gone nun am 26. April 2019 exklusiv für die PS4 kommen.

Platz 01 – Part 2

The Last of Us Part 2 führt uns zurück in die Welt von Elli und Jole. Dieses Mal spielen wir die jetzt Erwachsene Elli und begleiten sie bei ihrem Kampf durch die noch immer von infizierten verseuchte Welt. Doch was ist das Gameplay bisher gezeigt hat, sieht ganz danach aus, als wären dieses Mal die Konflikte zwischen den Überlebenden noch wichtiger. Naughty Dog setzen auf grausame und blutige Kämpfe, zeigen verzweifelte Situation und auch emotionale Szenen.
Wann The Last of Us Part 2 erscheinen soll, ist noch nicht sicher. Es wird allerdings auf 2019 spekuliert. Wie schon der Vorgänger wird es als Playstation Exklusiv auf den Markt kommen.

Gibt es etwas, was ihr vermisst? Welches Endzeitszenario wurde noch nie in einem Spiel verarbeitet, sollte aber dringend mal eine Umsetzung bekommen? Schreib es in die Kommentare!

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!
Werbung