Bisher gab es nur immer wieder vage Hinweise, die auf ein weiteres Remaster von Call of Duty drehen. Dadurch brodelt die Gerüchteküche schon seit Monaten und es wird vermutet, um welchen Ableger es sich handeln könnte. Am Wahrscheinlichsten galt bisher eine neu aufgelegte Version von [ link=”B002GHB32O” title=” 2″/] für die aktuellen Konsolen.

Italien scheint diese Vermutungen jetzt bestätigt zu haben. Denn auf der Internetseite gibt es bereits Einträge, die ein eben solches Spiel anbieten. Ganz unmöglich scheint diese Neuauflage aus zwei Gründen nicht zu sein.

Denn 2016 veröffentlichte Blizzard bereits die erste Remastered-Version von Call of Duty 4 – dem Vorgänger. Zudem ist MW2 bereits 9 Jahre alt, also kein all zu neuer Titel mehr.

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 2 anderen Abonnenten an.