hatte 2022 ein großartiges Jahr, mit tonnenweisen Inhalten für einige der größten Titel der Welt und einer monatlichen Auswahl an fantastischen kostenlosen Spielen. Zum Start ins Jahr 2023 gibt es jetzt eine Übersicht, was Nutzer letztes Jahr aus Prime Gaming herausgeholt haben.

  • Wer 2022 jeden Monat alle kostenlosen Titel abgeholt hat, die bei verfügbar waren, hatte am Ende des Jahres eine Sammlung im Wert von über 2,300 USD (basierend auf der unverbindlichen Preisempfehlung zum Zeitpunkt des jeweiligen Angebots).
  • war 2022 noch wertvoller als zuvor – die kostenlosen mit Prime waren zusammengenommen 34% mehr wert als die Titel aus dem Vorjahr.
  • 2022 haben die Mitglieder mehr und Ingame-Inhalte abgesahnt als im Vorjahr – eine Steigerung von über 25%.
  • Die zehn beliebtesten kostenlosen 2022, geordnet nach Alphabet: Assassin’s Creed Origins, Fallout 76, Fallout: New Vegas, Far Cry 4, Middle-earth: Shadow of Mordor, Star Wars Jedi: Fallen Order, StarCraft Remastered, Total War: Warhammer, WRC 8 FIA World Rally Championship und World War Z: Aftermath

Prime-Mitglieder können seit Kurzem ein Feature namens „My Collection” nutzen, wo sie mit einem Klick einen Überblick über die Titel bekommen, die sie abgeholt haben, Codes einlösen und den Status ihrer Inhalte einsehen können.

Die Januar-Angebote für sind im Blog zusammengefasst und können auf  https://gaming.amazon.com/home abgeholt werden.

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 2 anderen Abonnenten an.
Liste(n) auswählen: