, das Strategie-Abenteuer, in dem Spieler und Spielerinnen einen Schwarm aus 32.000 Drohnen steuern, ist ab heute digital für den PC auf Steam erhältlich. Begleitet wird der besondere -Ansatz von einer spannenden Sci-Fi-Geschichte.

Über Swarm

In Drone Swarm kommandieren die Spieler und Spielerinnen in der Rolle von Captain Carter das Mutterschiff „Argo“. Bei ihrer Reise in die Tiefen einer unbekannten Galaxis, wird ihre höchste Priorität sein, das Mutterschiff in actiongeladenen vor angreifenden Gegnern zu schützen, um so eine neue Erde für die Menschheit zu finden. Zu diesem Zweck, sollten sie den die Argo begleitenden Schwarm aus 32.000 individuell simulierten Drohnen perfekt beherrschen. Dabei gilt es gegnerische Schiffe zu zerstören, in dem Spielerinnen und Spieler sie gegeneinander schleudern, Angriffe blockieren und die Verteidigung überlisten. Sie sollten darüber hinaus jedoch auch die Fähigkeiten ihrer Gegner schnell entschlüsseln, um nicht nur die beste Verteidigungsstrategie entwickeln zu können, sondern auch einen passenden Gegenangriff zu starten.

Um Drone Swarm erfolgreich zu meistern, müssen die eigenen Taktiken stets auf die unterschiedlichen Gegnertypen angepasst werden, denn diese haben verschiedene Attacken oder spezielle Schilde zur eigenen Verteidigung in ihrem Arsenal. Während sich das schnelle und actiongeladene Geschehen auf dem Schlachtfeld abspielt, müssen die Spieler und Spielerinnen daher stets einen kühlen Kopf bewahren und sich alle Möglichkeiten des Dohnenschwarms zu Nutze machen, um die Schlacht für sich zu entscheiden.

Begleitet wird das Strategie-Abenteuer von einer spannenden Sci-Fi-Geschichte

Darum geht’s

Im Jahr 2118 liegt die Erde in Trümmern, nachdem sie von einem gigantischen außerirdischen Drohnenschwarm angegriffen und weitestgehend zerstört wurde. Die Psioniker unter den wenigen überlebenden Menschen fanden einen Weg, die Drohnen zu kontrollieren und den Angriff zu stoppen. Nachdem der Schwarm endlich unter Kontrolle der Menschen stand, konnte das Raumschiff Argo gebaut und mit der Mission ausgesandt werden, eine Neue Erde für die Menschheit zu finden. Das Universum und die Geschichte von Drone Swarm entstand aus einer Zusammenarbeit des New Yorker Studio 451 Media mit dem Entwickler des Spiels . Das Studio 451 Media, welches von Star-Regisseur Micheal Bay mitbegründet wurde, veröffentlicht Drone Swarm-Comics, in denen die Vorgeschichte des Weltraumabenteuers erzählt wird.

Für eine besondere Atmosphäre sorgt in Drone Swarm zudem eine englischen sowie eine deutsche Vertonung. Zudem gibt es Untertitel in insgesamt 13 Sprachen.

Drone Swarm erscheint heute digital auf Steam™. Die Standard Edition kostet 19,99 Euro, die Deluxe Edition ist für 24,99 Euro erhältlich. Außerdem kann das Deluxe Edition Upgrade zum Preis von 5,99 Euro ebenfalls über Steam™ auch noch nachträglich erworben werden. Darin enthalten sind unter anderem der erste Band des dazugehörigen Comics von 451 Media, zwei zusätzliche Waffen-Upgrades für das Mutterschiff sowie der eigens für Drone Swarm komponierte Soundtrack. Dieser umfasst neben dem Hauptthema, 23 weitere Tracks, welche die Atmosphäre von Drone Swarm musikalisch perfekt wiedergeben.

Zur Feier der frisch überarbeiteten Webseite von , gibt es dort ein spezielles Angebot: Bis zum 28. Oktober können Fans auf astragon.de die Deluxe Edition zum reduzierten Preis von 19,99 Euro kaufen.

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 3 anderen Abonnenten an.
Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!