Auch Bethesda war auf der vertreten mit einem Line-up was sich sehen lassen kann. Unter anderem , Wolfenstein Youngblood, Wolfenstein Cyberpilot, GhostWire: Tokyo.

Werbung

DOOM Eternal | Am 22. November heißt es „Raze Hell“; Details zu Vorbesteller-Paket, Deluxe Edition und Collector’s Edition

Übernehmen Sie die Kontrolle über den unaufhaltsamen DOOM Slayer und schnetzeln und metzeln Sie sich durch die Hölle auf Erden und nie zuvor gesehene Dimensionen, wenn DOOM Eternal am 22. November für Konsolen und PC erscheint. Ab heute können Fans die Standard Edition, die Deluxe Edition und die stark limitierte Collector’s Edition vorbestellen, die einen tragbaren DOOM Slayer-Helm in Originalgröße, den Year-One-Pass mit Zugang zu Einzelspieler-Kampagnen-Add-ons, Soundtracks, ein Lore Book, eine Lithographie sowie ein einzigartiges SteelBook und digitale Spielinhalte enthält!
DOOM Eternal knüpft direkt an das Ende von DOOM (2016) an. Als DOOM Slayer kehren Sie auf die Erde zurück und finden sie von Dämonen überrannt vor. Drehen Sie alle Regler auf Anschlag und entdecken Sie die Ursprünge des Slayers und seiner fortwährenden Mission, um zu metzeln und zu schnetzeln bis nichts mehr steht – getreu dem Motto: „Raze Hell“.

| Einzelheiten zu Wastelanders und dem Battle Royale-Modus Nuclear Winter; Kostenlose Probewoche und Pre-Beta-Vorschau auf Nuclear Winter beginnen am 10. Juni

Wastelanders erscheint im Herbst 2019 und ist ein riesiges, kostenloses für Fallout 76, das Ihr Spielerlebnis grundlegend verändert. Ein Jahr nach der Öffnung von Vault 76 kehren weitere Menschen nach Appalachia zurück, um die Region zurückzuerobern. Siedler- und Raider-Fraktionen mit eigenen menschlichen NSCs, Dialogen mit Wahlmöglichkeiten sowie neuen Quests wollen dieser Welt gleichermaßen ihren Stempel aufdrücken und einen angeblichen Schatz ihr Eigen nennen. Brechen Sie auf eine neue Hauptquest auf, bei der Sie Entscheidungen und Konsequenzen abwägen müssen, lernen Sie Charaktere und ihre einzigartigen Geschichten kennen, entdecken Sie neue Fraktionssiedlungen und sammeln Sie mächtige neue Waffen und Rüstungen. Ihre Entscheidungen bestimmen über Ihr Schicksal.

Nuclear Winter ist ein radioaktiver PvP-Battle-Royale-Modus mit 52 Spielern, der kostenlos für Fallout 76-Spieler erhältlich ist. Atomraketen haben die Welt in Flammen gehüllt und nun obliegt es Ihnen, sich Ihren Platz als Aufseher von Vault 51 zu erkämpfen – werden Sie als einziger Überlebender bestehen oder zu Asche vergehen? Verbessern Sie Ihren Rang, schalten Sie exklusive Skills frei und bauen Sie Ihr C.A.M.P. auf, um dem nahenden Sturm auf echte Fallout-Art zu trotzen. Plündern Sie Waffen, Powerrüstungen und sogar Atomraketen, um es mit anderen Spielern und den Kreaturen von Appalachia aufzunehmen, und verdienen Sie sich einzigartige kosmetische Belohnungen. Sämtliche in Nuclear Winter verdienten Kronkorken und EP werden in den Abenteuermodus und den Überlebensmodus übertragen. Am 10. Juni beginnt eine exklusive Pre-Beta-Vorschau.
Die allererste kostenlose Probewoche für Fallout 76 beginnt am 10. Juni und dauert bis zum 17. Juni. In dieser Zeit wird Fallout 76 auf Xbox One, PlayStation 4 und PC für alle Spieler kostenlos verfügbar sein. Erleben Sie alles, was Appalachia zu bieten hat, darunter sämtliche Wild Appalachia-Inhalte, den Überlebensmodus sowie eine Vorschau auf den neu angekündigten Modus Nuclear Winter.

GhostWire: Tokyo | Angekündigt

GhostWire: Tokyo ist ein neues Action- von Tango Gameworks, dem brillanten Studio hinter The Evil Within und The Evil Within 2. Mit GhostWire: Tokyo entfernt sich Tango von den Survival Horror-Spielen, für die es bekannt ist, und wendet sich der gruseligen Mythologie und geheimnisvoller Spannung in Tokyo zu.
Dort verschwinden Menschen und nur die Spieler können die Verschwörungen entwirren und den Grund herausfinden. Bekämpfen Sie paranormale Anomalien, um die einst geschäftige Stadt von einem übernatürlichen Bösen zu befreien. Manche Geister in der Welt sind friedlich, andere dagegen äußerst gefährlich. Fürchten Sie nicht das Unbekannte. Lehren Sie es das Fürchten. Mehr zu GhostWire: Tokyo wird demnächst bekannt gegeben.

„DEATHLOOP“ | Angekündigt

Das preisgekrönte Studio Arkane Lyon, Erschaffer von Dishonored, präsentiert eine innovative neue Idee in Sachen Action aus der Egoperspektive. In „DEATHLOOP“ stehen sich zwei außergewöhnliche Assassinen namens Colt und Jules gegenüber. Gefangen auf der gesetzlosen, eingefrorenen Insel Blackreef und in einem ewigen Krieg kämpfen sie darum, den Kreislauf zu durchbrechen – oder ihn zu erhalten. „DEATHLOOP“ baut auf Arkanes bisherigen innovativen und visuell reizvollen Actionspielen auf und verfügt über meisterlich entworfene Level, die den Spielern die Freiheit geben, jede Situation auf ihre Weise anzugehen. Mehr zu „DEATHLOOP“ wird demnächst bekannt gegeben.

Commander Keen | Angekündigt

Das Original wurde Anfang 1990 von id Software erschaffen. Nun entwirft ZeniMax Online Studios Commander Keen für ein modernes Publikum auf Mobilgeräten neu. Die Kinder des ersten Commander Keen, die genialen Zwillinge Billy und Billie, stellen sich mit einer Wagenladung technischer Spielereien einer Alieninvasion, die die Menschheit bedroht. Das Abenteuer beginnt im Story-Modus und geht im Battle-Modus weiter – Helm gegen Helm. Die Spieler ziehen ihre technischen Spielereien und setzen sie dort ein, wo sie die Gegner in die Luft sprengen, sie wegschleudern und durcheinanderbringen. Werden Sie der ultimative Commander.
Der Vorabstart von Commander Keen beginnt diesen Sommer. Spieler können sich unter www.gokeen.com vorab registrieren und so Neuigkeiten und einzigartige Spielbelohnungen erhalten.

Wolfenstein: Youngblood | Treten Sie ab dem 26. Juli (gemeinsam) in Vaters Fußspuren

Der legendäre B.J. Blazkowicz ist in Paris verschwunden. In Wolfenstein: Youngblood machen sich B.J.s Zwillingstöchter Jess und Soph im ersten Koop-Spiel der Reihe auf, ihren Vater zu finden und nach Hause zu bringen. MachineGames präsentieren in Zusammenarbeit mit Arkane Lyon Wolfenstein: Youngblood, erhältlich ab dem 26. Juli für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Sehen Sie sich den explosiven des Spiels an.

Wolfenstein: Cyberpilot | Erleben Sie Wolfenstein ab dem 26. Juli aus nächster Nähe

Manchmal braucht es eher Köpfchen statt Muskeln, um Nazis auszuschalten. In Wolfenstein: Cyberpilot schlüpfen Sie in die Rolle des besten Hackers der Stadt – und die französische Résistance braucht Ihre Hilfe. In diesem Virtual Reality-Spiel, produziert von MachineGames und entwickelt von Arkane Lyon, übernehmen Sie die Cockpits diverser Regime-Kriegsmaschinen und wenden die Waffen der Unterdrücker gegen sie, um sich Ihren Weg durch die einst wunderschönen Straßen von Paris zu schlagen, zu brennen und zu schießen. Werden Sie ab dem 26. Juli in PSVR und mit PC-VR-Headsets zu dem Cyberpiloten, den die Résistance braucht.

RAGE 2 | DLC und Live-Events demnächst verfügbar

Der Wahnsinn regiert seit RAGE 2 vor einigen Wochen erschienen ist, aber seine Herrschaft ist noch lange nicht vorbei. Walker und seine Entourage aus Bekloppten sind immer noch da, und auf die RAGE 2-Fans wartet diesen Sommer eine Reihe von Updates und neuen Inhalten. Riesige Sandwürmer, ein steuerbarer Mech, neue Cheats, Fahrzeuge sowie Community-Events und mehr schlagen ab nächster Woche im Ödland auf.
Und damit nicht genug: Der erste DLC für RAGE 2 „Das Erwachen der Geister“ erscheint noch dieses Jahr. Dieser enthält eine neue Geschichte sowie eine neue Gegnerfraktion namens Ghosts, neue Waffen und Fähigkeiten, neue Orte zum Erforschen und natürlich neue Wege, Chaos zu verbreiten.
RAGE 2, das Spiel, das von der Presse als „Egoshooter-Porno“ bezeichnet wurde, wächst und entwickelt sich ständig weiter. Weitere Neuigkeiten sind bereits unterwegs.

: Blades | Diesen Herbst auch auf Nintendo Switch; neues Update für Mobilgeräte erschienen

The Elder Scrolls: Blades kämpft sich diesen Herbst seinen Weg auf die Nintendo Switch frei. Übertragen Sie Ihren Spielstand aus der Mobilversion oder beginnen Sie ein komplett neues Abenteuer. Sowohl im TV-Modus, als auch im Handheld-Modus macht sich Blades auf der Switch die Eigenheiten der Joy-Con-Controller und der Bewegungssteuerung zu Nutze und bietet Spaß mit unterschiedlichen Spielarten.
Ab heute Abend ist für Spieler auf und Android außerdem ein kostenloses Update verfügbar, das tonnenweise neue Inhalte sowie von Spielern gewünschte Features enthält – darunter eine neue Drachentöter-Questreihe, Solo-Arenakämpfe, neue Auftragsarten, das Schmucksystem, Unterstützung für Spieler über Stufe 50, neue Dekorationen und vertonte NSCs für wichtige Teile der Geschichte sowie Interaktionen in der Stadt.

The Elder Scrolls Online | Scalebreaker- & Dragonhold-DLC angekündigt

Neuer Spielermeilenstein freigeschaltet! The Elder Scrolls Online konnte seit seiner Veröffentlichung mehr als 13,5 Millionen Spieler in Tamriel willkommen heißen. Im letzten Jahr allein waren es mehr als zwei Millionen neue Spieler, die fantastische Elder Scrolls-Geschichten erlebt und hunderte Stunden Abenteuer mit vielen neuen besten Freunden bestritten haben.
Die Saison der Drachen, das erste zusammenhängende, ein Jahr lange Abenteuer von ESO ist in vollem Gange. Außerdem wurde heute mit dem Scalebreaker-DLC das nächste Dungeon-Paket für den Sommer angekündigt, in dem die Spieler in zwei herausfordernden Gruppendungeons nach Wegen suchen, die geflügelten Bestien zu bezwingen: Mondgrab-Tempelstadt und Hort von Maarselok.
Wie heute bekannt gegeben wurde, enthält der Herbst-DLC von ESO, Dragonhold, die Rückkehr von Sai Sahan, einem der ersten Fünf Gefährten. Er ist nun der Anführer der Drachengarde, einer legendären Gruppe von Kriegern, die von Drachen allerorten für ihre Drachentöterkünste gefürchtet werden. Dies ist der epische Abschluss der Saison des Drachen.
Das kürzlich veröffentlichte Elsweyr-Kapitel öffnete den Zugang zu den trockenen Ebenen und Graslanden der katzenhaften Khajiit und entfesselte die wilden Drachen auch dort. Dieses Kapitel ist nun für Xbox One, PlayStation 4, PC und Mac erhältlich und enthält außerdem die düstere und geheimnisvolle Klasse des Nekromanten, mit der die Spieler die Toten befehligen und die Kunst der lebenden Toten meistern können.

The Elder Scrolls: Legends | Monde von Elsweyr erscheint am 27. Juni

The Elder Scrolls: Legends, das preisgekrönte, kostenlos spielbare strategische Kartenspiel, enthüllte auf der E3 Monde von Elsweyr, die neueste Kartenerweiterung, die in den Savannen von Elsweyr spielt und am 27. Juni erscheinen wird.
Monde von Elsweyr enthält viele neue Karten mit Elsweyr-Thema, darunter Khajiit und Drachen sowie hinterhältige Kaiserliche. Dank mehr als 75 Karten, die das bereits reichhaltige Angebot ergänzen, verspricht Monde von Elsweyr erneut frischen Wind in das Metaspiel zu bringen.
Ab sofort können die Spieler sich mit dem zeitlich begrenzten Monde von Elsweyr-Vorbestellerpaket vorbereiten. Die Spieler erhalten 50 Kartenpakete sowie eine legendäre Karte aus Monde von Elsweyr, sobald die Erweiterung erscheint. Außerdem enthalten ist der Titel „Der Träger des Zornsteins“ sowie der Premium-Kartenrücken „Zornstein“ – und diese Inhalte erhalten die Spieler sofort! Laden Sie Legends noch heute kostenlos herunter und erleben Sie einzigartige Elder Scrolls-Geschichten, besiegen Sie Ihre Gegner und stellen Sie Ihre Fähigkeiten in diesem herausragenden strategischen Kartenspiel auf die Probe. Hier haben eingefleischte Elder Scrolls-Veteranen ebenso ihren Spaß wie Neulinge.

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!
Werbung