GRIP: Combat Racing – Neue kostenlose Inhalte

0
17

Der bekannte Indie-Publisher Wired Productions Ltd. veröffentlicht heute gemeinsam mit dem Entwicklerstudio Caged Element zahlreiche neue Inhalte für ihren Titel : Combat Racing, darunter vier neue Strecken sowie zwei neue Spielmodi, Team Racing und Deathmatch. Auch zukünftig werden weitere spannende Inhalte für den Arcade-Racer ausgeliefert.

Werbung

Die neuen Inhalte sind ab sofort auf Steam verfügbar, die Konsolenversionen erhalten das Content-Update innerhalb der nächsten zwei Wochen. Mit dem Patch verfügt GRIP: Combat Racing nunmehr über insgesamt 27 abwechslungsreiche Strecken sowie zahlreiche Spielmodi wie Team Deathmatch, lokalen Split-Screen-Multiplayer, 10-Spieler-Online-Turniere, eine Einzelspieler-Kampagne und den herausfordernden Carkour-Modus.

Patchnotes

  • Team Modi (Ab sofort auf Steam verfügbar, auf Konsolen später diesen Monat)
    • Team-Varianten stehen ab sofort mit den zwei neuen Möglichkeiten Team Racing und Team Deathmatch im Mittelpunkt.
  • Team Racing – Spieler treten entweder dem roten oder blauen Team bei und rasen miteinander um den , das Team mit den meisten Punkten gewinnt. Verfügbar sind die Modi Klassisches Rennen, Ultimate, Elimination und Speed Demon.
  • Team Deathmatch – Klassischer geht es nicht: Rot gegen Blau, das Team mit den meisten Abschüssen siegt.
    • Die Team-Modi stehen sowohl im klassischen Mehrspieler als auch im Turniermodus bereit. Jede Partei verfügt zudem über ein eigenes Wappen, um sich besser voneinander abzusetzen und die Rivalität noch zu steigern.
  • Vier neue Strecken (Ab sofort auf Steam verfügbar, auf Konsolen später diesen Monat)
  • Mindbender (Haze reverse) (Orbital Prime) (Stadtkurs)
    • Eine stark modifizierte Version der Strecke Haze Reverse. Schlüsselstellen sind ein riesiger Sprung, anspruchsvolle S-Kurven und ein enger Abschnitt in den Abwasserkanälen.
  • Naptha Valley (Jahtra) (Desert)
    • Wahrscheinlich die Strecke, die einer Achterbahn am nächsten kommt. Naptha Valley führt durch eine Mine, Höhlen und Fabriken und bietet schnelle Steilkurven.
  • Hive Horizon (Orbital Prime) (City)
    • Eine wunderschöne Stadtstrecke bei Sonnenuntergang. Besonders herausfordernd sind die Abschnitte in einem Industriegebiet und die aufsteigende Korkenzieherstraße.
  • Spin Cycle (Liddo5) (Forest)
    • Herbstliche Atmosphäre gepaart mit langen Tunnelabschnitten und weiten, offenen Streckenteilen machen Spin Cycle extrem abwechslungsreich.
  • Levelgrenze
    • Der Patch erhöht das maximale erreichbare Level auf 40. Zudem können neue Lackierungen und Reifen freigeschaltet werden.
  • Garage Pack 2
    • €1,99 pro Fahrzeug oder € 5,99 im Bundle – Ab sofort auf Steam und später diesen Monat auch auf )
      • Neue Skins, Sticker und Felgen für alle Hersteller.

GRIP: Combat Racing ist für PC und Konsole verfügbar und kann im Einzelhandel oder auch digital als Download erstanden werden: Steam, PlayStation Store, Xbox Games Store Nintendo eshop.

[amazon box=”B07FRW5MJZ,B07FRW5Q62,B07FS2891C,B07CHZCPQJ”/]

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!
Werbung