GTA Online bekommt im Juli sein nächstes Update. Das dreht sich diesmal ganz um Nachtclubs, die die Spieler selber betreiben können und so ausnahmsweise mal auf legale Weise an Geld kommen können. So darf man real existierende DJs wie Solomun, Tale Of Us, und The Black Madonna im eigenen Club auflegen lassen, den Schuppen außerdem selbst einrichten und die Auftritte bewerben. Mehr Infos dazu soll’s demnächst geben, vermutlich wird aber auch diese Erweiterung wie alle vorherigen sein.

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 2 anderen Abonnenten an.
Liste(n) auswählen: