Kinovorschau KW 05/18

0
111

Auch in der KW 05/18 gibt es wieder neue Filme. Unter anderem mit ”, “oder der lang erwartete  – Die Auserwählten in der Todeszone”.

Werbung

Criminal Squad

Starttermin 01.02.2018 (2 Std. 20 Min.)

Als Ray Merriman (Pablo Schreiber) und seine Bande (unter anderem Curtis ‘50 Cent’ Jackson und O’Shea Jackson Jr.) in Los Angeles Banken einen leeren (!) Geldtransporter überfallen, kommt es dabei zu mehreren Toten.

Das Leben ist ein Fest

Starttermin 01.02.2018 (1 Std. 56 Min.)

Max (Jean-Pierre Bacri) ist einer der erfahrensten und professionellsten Hochzeitsplaner, die es in Frankreich gibt. Doch sein aktueller Auftrag, die Hochzeit von Pierre (Benjamin Lavernhe) und Héléna (Judith Chemla), entwickelt sich nach und nach zu einer absoluten Katastrophe

Der seidene Faden

Starttermin 01.02.2018 (2 Std. 11 Min.)

London in den 1950er Jahren: Reynolds Woodcock (Daniel Day-Lewis) ist ein berühmter Damenschneider und begehrter Junggeselle. Gemeinsam mit seiner Schwester Cyril (Lesley Manville) steht er im Zentrum der britischen Modewelt, ihre Marke „The House of Woodcock“ wird vom Adel ebenso geschätzt wie von Filmstars und High-Society-Größen.

Die kleine Hexe

Starttermin 01.02.2018 (1 Std. 43 Min.)

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) will unbedingt mit den anderen Hexen in die Walpurgisnacht tanzen, doch sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung dafür. Weil sie sich trotzdem heimlich auf das Fest schleicht und dabei erwischt wird, bekommt sie als Strafe auferlegt, alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch in nur einem Jahr zu lernen.

Freddy/Eddy

Starttermin 01.02.2018 (1 Std. 34 Min.)

Maler Freddy (Felix Schäfer) lebt mit Frau und Kind am Tegernsee und arbeitet an seinem Comeback, bis sein Leben eines Tages völlig unerwartet aus den Fugen gerät: Er wird angeklagt, seine Frau zusammengeschlagen zu haben und im Zuge dessen soll ihm das Sorgerecht für seinen achtjährigen Sohn entzogen werden. Doch Freddy kann sich nicht erinnern, die ihm vorgeworfenen Taten begangen zu haben.

Free Lunch Society: Komm Komm Grundeinkommen

Starttermin 01.02.2018 (1 Std. 34 Min.)

Wie könnte eine Gesellschaft mit Bedingungslosem Grundeinkommen funktionieren? Würden wir ohne die tägliche Verrichtung einer Erwerbsarbeit faul vor dem Fernseher verkümmern oder würden wir, frei von zeitraubenden Zwängen, ganz neue kreative und gemeinnützige Energien entwickeln?

Licht

Starttermin 01.02.2018 (1 Std. 37 Min.)

Wien, 1777: Die seit früher Kindheit blinde Pianistin und Sängerin Maria Theresia Paradis (Maria Dragus), genannt Resi, soll von Franz Anton Mesmer (Devid Striesow) geheilt werden. Mesmer ist der wohl berühmteste, aber auch umstrittenste Arzt seiner Zeit und lebt in einem offenen Haus gemeinsam mit anderen Patienten und dem Stubenmädchen Agnes (Maresi Riegner).

Maze Runner 3 – Die Auserwählten in der Todeszone

Starttermin 01.02.2018 (2 Std. 22 Min.)

Thomas (Dylan O’Brien), seine Freunde und die Widerstandskämpfer von The Right Arm haben sich der mächtigen Organisation WCKD gestellt und wissen nun, warum die „Auserwählten“ so hartnäckig verfolgt werden – in ihnen steckt der Schlüssel zu einem Heilmittel für ein Virus, das “der Brand” genannt wird und dem der Großteil der Menschheit bereits zum Opfer gefallen ist.

Mein Großvater Salvador Allende

Starttermin 01.02.2018 (1 Std. 38 Min.)

Salvador Allende war der erste demokratisch gewählte sozialistische Präsident Chiles und wurde im September 1973 durch einen Putsch des späteren Diktators Augusto Pinochet entmachtet. Während des Putsches nahm sich Allende selbst das Leben, seine Familie und engen Vertrauten flohen ins Exil.

The Disaster Artist

Starttermin 01.02.2018 (1 Std. 44 Min.)

Tommy Wiseau (James Franco) und Greg Sestero (Dave Franco) lernen sich in einer Schauspielschule kennen und werden über ihre gemeinsame Bewunderung für James Dean und ihren geteilten Traum von einer Karriere in Hollywood schnell Freunde.

The Woman Who Left

Starttermin 04.02.2018 (3 Std. 46 Min.)

30 Jahre lange saß Horacia (Charo Santos-Concio) im Gefängnis, weil sie einen Mord begangen haben soll. Doch als neue Beweise auftauchen, die ihre Unschuld deutlich machen, wird sie endlich freigelassen. Ihr damaliger Freund Rodrigo (Michael De Mesa), ein wohlhabender Mann, hatte aus Eifersucht dafür gesorgt, dass Horacia in den Knast kam.

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!
Werbung