Do. Apr 25th, 2024

Bethesda Softworks und Marvel Games haben verkündet, dass Arkane Lyon, das Entwicklungsstudio hinter der von der Kritik gefeierten und preisgekrönten DEATHLOOP und Dishonored-Titel, an einem neuen, erwachsenen Third-Person-Spiel arbeitet, das auf dem Comic-Helden Blade basiert.

Blade wird 50

„Anlässlich Blades 50. Geburtstag haben wir mit Arkane Lyon – einem Studio voller kompromissloser, stetig die Grenzen des Game Designs und der Innovation sprengender Künstler:innen – das perfekte Gegenstück für den Daywalker gefunden“, so Bill Rosemann, Vice President und Creative Director bei Marvel Games. „Neben der preisgekrönten Kompetenz sind es vor allem auch die persönliche Leidenschaft und die mutige Vision für unseren halb menschlichen, halb vampirischen Grenzgänger, die diese Kollaboration perfekt machen.“

Arkane Lyon hat gerade mit der Entwicklung an dem Spiel begonnen, das eine ganz eigene Geschichte mit dem immersiven Gameplay und der Weltklasse-Erzählkompetenz verbinden wird, für die das Studio bekannt ist.

Ein Traum geht in Erfüllung

„Als Sohn von Eltern unterschiedlicher Herkunft habe ich eine besondere Verbindung zu Blade gespürt, weil er ein Held mit einer ähnlich gespaltenen Geschichte ist“, so Dinga Bakaba, Game Director bei Arkane Lyon. „Für mich geht ein Traum in Erfüllung, weil wir die Chance haben, dem Charakter unseren eigenen Dreh zu verpassen – und natürlich ist es auch eine Herausforderung, der sich das Team voller Leidenschaft stellt. Wir sind überglücklich, den Spieler:innen die Möglichkeit geben zu können, in Blades Haut zu schlüpfen, während er Pflock für Pflock in meiner Heimatstadt Paris aufräumt.“

Über Marvel’s Blade

Marvel’s Blade versetzt die Spieler:innen inmitten einer übernatürlichen Notlage in einen abgeschotteten Bereich von Paris. Dort sind Vampire aufgetaucht, die nun die Stadt der Lichter terrorisieren und die Pariser:innen zwingen, sich nachts zu Hause zu verschanzen und auf den Sonnenaufgang zu warten.

„Blade ist vom  Trenchcoat bis zu seiner kultigen Sonnenbrille ein lässiger, stilsicherer und zupackender Charakter“, so Sébastien Mitton, Co-Creative und Art Director bei Arkane Lyon. „Dieses Projekt eignet sich perfekt, mit Arkanes Gestaltungsstil in eine noch modernere und mutigere Richtung zu gehen. Der Kern unserer Arbeit ist stets die Verbindung von bahnbrechenden Ideen mit innovativem Know-how.“

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 2 anderen Abonnenten an.
Liste(n) auswählen:
1
Hast du Fragen?
Hi :)
Hier kannst du mich direkt kontaktieren!