Capcom Japan hat für die Nintendo Switch angekündigt, allerdings als Cloud Version, aber erstmal nur für Japan. Wie vermuten lässt, läuft nur über einen Cloud Service, mit dem das Spiel direkt auf die gestreamt wird. Dabei benötigt ihr nur den Client, welcher lediglich 45 MB groß ist. Offline kann diese natürlich nicht gespielt werden und es wird auch keine englische Sprachoption beinhalten.

Werbung

Demo & Infos

Vorab könnt ihr euch eine Demo herunterladen, die 15 Minuten spielbar ist. Wer weiterspielen möchte muss sich ein Ticket für 2.000 Yen (ca. 15 Euro) kaufen, das wiederum 180 Tage Zugriff auf die Cloud Version erlaubt. Alle DLCs sind dort natürlich auch enthalten. Die Cloud Version wird am 24. Mai erscheinen.

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!
Werbung