Die 128 besten Spieler Europas kämpfen am 12. August um die Plätze für das Europa-Finale der Summoners War . Ausgewählte Matches gibt es im Livestream zu sehen.

Werbung

Die besten Acht qualifizieren sich für das in Berlin. Dort gibt es am 22. September nicht nur Ruhm, Ehre und 20.000 US-Dollar Preisgeld zu gewinnen, sondern auch zwei Plätze im Grand-Final in Korea am 13. Oktober.

Alle Informationen zum SWC2018 gibt es auf www.summonerswar.com. Insgesamt werden in dem weltweiten Turnier 110.000 US-Dollar Preisgeld ausgespielt.

Zuvor hatten sich bereits am 28. Juli die besten Summoners War Gilden Europas zum „Battle of the Guilds“ in Paris getroffen. Sieger dieses Turniers war die Gilde Aftermath EU mit den Spielern Fortdeus aus den Niederlanden, SpeChi~ aus Deutschland und juicinx aus Belgien. Aufmerksame Beobachter sind gespannt, wie sich diese und andere Favoriten beim Qualifikationsturnier am kommenden Sonntag schlagen werden.

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!
Werbung