vivo erobert mit 23.5% Marktanteil den ersten Platz auf dem chinesischen Smartphone-Markt, so der IDC Worldwide Quarterly Mobile Phone Tracker1. Mit einem jährlichen Wachstum von 23,6% und dem Produktportfolio, das alle Preisklassen und das Mainstream-, Mittelklasse und High-End-Segment abdeckt, konnte sich vivo, den ersten Platz sichern.

Mit 10,1 % Marktanteil verteidigt vivo zudem seinen Platz in den Top der größten Smartphone-Hersteller weltweit, mit einem Wachstum vom 33,7% im Jahresvergleich – so IDC2. Das Erfolgsrezept dahinter ist vor allem die Nutzung lokaler Expertise, das Verstehen der Märkte und das Management vor Ort. Beweis dafür ist auch die kontinuierliche Expansion von vivo in Europa und der ganzen Welt: Das weltweite Vertriebsnetz ist inzwischen auf mehr als 0 Länder und Regionen ausgedehnt und umfasst inzwischen mehr als 400 Millionen Fans der Marke.

Start in Europa

In Europa hat der Smartphone-Hersteller gerade einmal vor zehn Monaten mit seinen Aktivitäten begonnen. Nachdem im Oktober 2020 erfolgreich die Märkte in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Polen und Spanien eröffnet wurden, startete vivo 2021 zudem in Österreich, Rumänien, Serbien und der Tschechischen Republik.

vivo engagiert sich für Europa, seine Partner und seine Kunden. Dies zeigt sich in den Partnerschaften mit Händlern in ganz Europa und insbesondere in der langjährigen mit der UEFA. Bereits in diesem Jahr setzte man erfolgreich die EURO2020™ um und die gemeinsame Planung für die Europameisterschaft 2024 hat bereits begonnen.

vivo ist bestrebt, seinen Kunden Innovationen und vor allem eine starke Kamera zu bieten. Da für vivo 400 Millionen Nutzer auch 400 Millionen kreative Fotografen bedeuten, ging das Unternehmen eine strategische mit ZEISS ein. Das vivo X60 Pro, das in Zusammenarbeit mit ZEISS entwickelt wurde, ist der erste Beweis für das gemeinsame Engagement, die Kamera in den Mittelpunkt zu stellen und Verbrauchern die Möglichkeit zu geben, ihren SHOT zu erschaffen. Im Rahmen der gründeten vivo und ZEISS zudem das Forschungs- und Entwicklungsprogramm vivo ZEISS Imaging Lab mit dem Ziel, gemeinsam innovative Technologien zur mobilen Bildgebung für Premium-Smartphones von vivo zu entwickeln, die man normalerweise nur aus Spiegelreflexkameras kennt.

1 Quelle: IDC Quarterly Mobile Phone Tracker, Q2 2021

Quelle: IDC Quarterly Mobile Phone Tracker, July 28, 2021

Vivo: Y72 5G ab morgen in Deutschland erhältlich

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 2 anderen Abonnenten an.
Liste(n) auswählen: