Kinovorschau KW 06/18

0
117

Auch in der KW 06/18 gibt es wieder neue Filme. Unter anderem mit “Big Time“, ” oder .

Big Time

Starttermin 08.02.2018 (1 Std. 30 Min.)

Fünf Jahre lang war Regisseur Kaspar Astrup Schröder dabei, als der dänische Architekten-Star Bjarke Ingels an schwierigen Planungstreffen teilnahm, gigantische Baustellen besuchte und royalen Gebäudeeinweihungen beiwohnte. Vor der Kamera spricht Ingels darüber, wie mühsam seine Arbeit angesichts der ständigen Kompromisse ist und wie sein Privatleben belastet wird.


Dinky Sinky

Starttermin 08.02.2018 (1 Std. 35 Min.)

Es gibt nichts, was sich die 36-jährige Sportlehrerin Frida (Katrin Röver) mehr wünscht, als ein Kind, weswegen die Beziehung zu ihrem Freund Tobias (Till Firit) seit zwei Jahren alleine auf die Zeugung von Nachwuchs ausgerichtet ist. Doch ganz gleich, was das Paar auch probiert, es will einfach nicht klappen mit dem Kinderwunsch.


Fifty Shades Of Grey 3 –

Starttermin 08.02.2018 (1 Std. 46 Min.)

Die schüchterne Anastasia Steele (Dakota Johnson) und der forsche Milliardär Christian Grey (Jamie Dornan) standen in ihrer Beziehung schon mehrere schwere Krisen durch. Nachdem Ana die Sado-Maso-Vorliebe ihres Partners zu teilen gelernt hatte und beiden endgültig klar geworden war, dass sie sich lieben, hat Ana Christians Heiratsantrag akzeptiert.

Freiheit

Starttermin 08.02.2018 (1 Std. 43 Min.)

Und plötzlich ist die Mama weg: Eines Tages verlässt Nora (Johanna Wokalek) ohne Erklärung ihren Mann Philip (Hans-Jochen Wagner) und die beiden gemeinsamen Kinder Lena (Rubina Labusch) und Jonas (Georg Arms). Sie macht das einfach so nach dem Essen. Nora erklärt nichts, läuft zur Tür hinaus.


Kayhan

Starttermin 08.02.2018

Kayhan (Şahan Gökbakar) hat sich sehr auf das Treffen mit seinem Jahrgang von 1998 gefreut. Endlich die alten Klassenkameraden wiedersehen! Doch als er bei der Veranstaltung durch das alte Jahrbuch blättert, findet er etwas heraus, das ihm all die Jahre nicht bewusst war.


Playing God

Starttermin 08.02.2018 (1 Std. 30 Min.)

Ken Feinberg ist Entschädigungsspezialist, Anwalt und Mediator. Karin Jurschick hat einen Dokumentarfilm über ihn gedreht, in dem sie Feinbergs Vorgehensweise beleuchtet. Er entwickelte ein Modell, das es ihm erlaubt, den Wert eines Lebens, genauer gesagt den wirtschaftlichen Schaden durch den Tod oder die Arbeitsunfähigkeit eines Menschen, genau zu berechnen.


Wind River

Starttermin 08.02.2018 (1 Std. 47 Min.)

Der Fährtenleser und Jäger Cory Lambert (Jeremy Renner) arbeitet in einem Indianerreservat, das im US-Bundesstaat Wyoming liegt. Eines Tages stößt er bei der Jagd auf die Leiche der 18-jährigen Natalie (Kelsey Asbille). Mit den Ermittlungen in dem grausigen Fall wird die junge FBI-Agentin Jane Banner (Elizabeth Olsen) aus Florida beauftragt, weil die örtliche Polizei überfordert ist.

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!