Wenn Sie ein leidenschaftlicher Spieler sind, möchten Sie Videos für Ihren Spielekanal wie PewDiePie erstellen. Letztes Jahr produzierten über 40 Millionen aktive Gaming-Kanäle auf über 100 Millionen Stunden Wiedergabezeit. Es ist also offensichtlich, dass Spielekanäle eine der einträglichsten Nischen auf YouTube sind, und Sie können davon profitieren. Mit dem besten Videoeditor und dem richtigen Einblick in die Erstellung von Videos können Sie Ihren Gaming-Kanal zu einem Erfolg machen. 

Das Starten oder Betreiben Ihres Gaming -Kanals ist eine lukrative Karriere im Videospielbereich. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann Sie als einer dieser talentierten Gamer und Entwickler angesehen werden. Alles, was Sie brauchen, ist zu wissen, wie man mit dem richtigen Video-Editor-Tool unterhaltsame und rasante Videos erstellt. Hier sind einige Schritte, um die besten Videos für Ihren Spielekanal zu erstellen. Aber bevor Sie in den zentralen Teil springen, müssen Sie sich die Faktoren ansehen, die beim Erstellen von Videos für Spielkanäle zu berücksichtigen sind. 

Erstellen Sie Gaming-Videos wie ein Profi: wichtige Dinge, die Sie brauchen.

Fragen Sie sich, was es braucht, um mit dem Filmen und Bearbeiten von Gaming-Videos zu beginnen? Es ist entscheidend, die richtige Ausrüstung zu haben, bevor Sie Gaming-Videos auf veröffentlichen. Das Folgende stellt die beste Videoqualität für Ihre Abonnenten sicher. 

Kostenloses Video-Editor-Tool 

Mit einer der kostenlosen und besten Online-Videobearbeitungssoftware können Sie Ihre Gaming-Videos zum Leben erwecken. Sie werden alle Funktionen genießen, die zum Erstellen von Videos in bester Qualität erforderlich sind, auch wenn Sie keine Erfahrung in der Videoerstellung haben. Auf der digitalen Plattform können Sie Clips aller Größen ohne Probleme mit Uploads bearbeiten. Außerdem bietet das beste Video-Editor Tool eine riesige Bibliothek mit personalisierten oder anpassbaren Gaming-Videovorlagen. 

Mikrofone und Kopfhörer 

Ein Paar Kopfhörer und ein hochwertiges Mikrofon sind für das Erstellen von Gaming-Videos unverzichtbar geworden. Das liegt daran, dass Ihre Zuschauer sich mehr engagieren, wenn sie den Spielton hören, der ein wichtiger Aspekt von Spielen ist. Sie müssen ein Videobearbeitungstool verwenden, das eine Mikrofonoption als eine seiner Funktionen bietet, insbesondere wenn Sie vorhaben, ein vorab aufgezeichnetes Spielbewertungsvideo zu erstellen. 

Kamera- und Bildschirmrekorder

Wiederansehbare Live-Streams sowie Gaming-Videos werden konstruktiv von Spielern erstellt. Hier befindet sich die Webcam in der -Ecke und zeichnet den Spieler auf, der bestimmte Spiele spielt. Sie können Ihre Gaming-Videoinhalte optimieren, indem Sie die Bildschirmaufzeichnungen und die Webcam kombinieren. Aus diesem Grund benötigen Sie für Ihren Videoerstellungsprozess eine Online-Kamera und einen Bildschirmrekorder. 

Gaming-Videos für Ihren Gaming-Kanal: Schritte:

Für einen erfolgreichen Gaming-Kanal müssen Sie wissen, wie man Gaming-Videos wie ein Profi erstellt. Hier sind ein paar Schritte zur Verwendung von Online-Videobearbeitungssoftware oder verschiedenen anderen Plattformen, um hervorragende Spielvideos zu erstellen. 

Schritt 1: Melden Sie sich kostenlos für eine Videobearbeitungsplattform an.

Sie müssen eine der besten Videobearbeitungsplattformen auswählen, um Gaming-Videos für zu erstellen. Melden Sie sich kostenlos an oder melden Sie sich schnell bei Ihrem Konto an, wenn Sie neu sind. 

Schritt 2: Erstellen Sie ein neues Gaming-Video.

Gehen Sie zur Option Gaming-Vorlage und klicken Sie darauf. Sie finden es im oberen Bereich der Homepage des Herausgebers. Es ermöglicht Ihnen, mit einer fertigen Spielvideovorlage zu beginnen. Wenn Sie jedoch ein Spielvideo von Grund auf neu erstellen möchten, navigieren Sie und klicken Sie auf die Schaltfläche Erstellen/Bearbeiten/Video erstellen. Nachdem sich der Editor geöffnet hat, müssen Sie auf die unbenannte Videoleiste klicken und sie umbenennen. 

Schritt 3: Nehmen Sie Ihr auf oder laden Sie es hoch.

Es gibt mehrere andere Plattformen wie YouTube , auf denen Sie Gaming-Videos hochladen können. Sie können den Editor verwenden, um das direkt aufzunehmen oder das vorab aufgezeichnete -Video in die Medienbibliothek hochzuladen. 

Kamera und Bildschirm zeichnen Ihre Gaming-Session oder Ihren Live-Stream auf.

Sie müssen auf Ihrer Video-Editor-Plattform navigieren, suchen und auf die Registerkarte „Aufzeichnen und erstellen“ klicken. Gehen Sie dann zur Option Kamera & Bildschirm. Um Ihr Spielvideo zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche. Sie haben die Möglichkeit, eine Registerkarte, einen Bildschirm oder eine App für die Aufzeichnung auszuwählen. Klicken Sie dann erneut auf die Schaltfläche, um die Videoaufnahme abzuschließen und auf der Registerkarte Medien zu speichern. 

Laden Sie das in den Video-Editor hoch.

Sie müssen auf die Option „Hochladen“ klicken, um Ihre Spielvideos in den Editor hochzuladen. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird eine ausziehbare Registerkarte angezeigt. Sie können ein Spielvideo von Ihrem Smartphone, Google Fotos, Zoom Box, OneDrive, Google Drive, Dropbox oder einem Computer hochladen. Einige Editoren aktivieren auch die Drag-and-Drop-Option, um die Videospieldatei hochzuladen. 

Schritt 4: Bearbeiten.

Um Ihrem Spielvideo Spannung zu verleihen, können Sie Hintergrundmusik hinzufügen, insbesondere bei eingeschränktem Spielton. Mehrere Online-Videoeditoren bieten „Musik & SFX“ oder eine ähnliche Registerkarte zum Hinzufügen von Hintergrundmusik. Sie können durch die kategorisierten Musikordner navigieren, um Ihre Lieblingsmusik zur Video-Timeline hinzuzufügen. Außerdem wäre es am besten, wenn Sie beim Bearbeiten Ihr Audio und Video auf die gleiche Länge zuschneiden. 

Schritt 5: Speichern Sie das Gaming-Video für YouTube. 

Nach dem Bearbeitungsteil des Spielvideos müssen Sie in einer der Ecken des Online-Editors auf die Option Exportieren klicken. Sie sehen die Option „Speichern“. Wählen Sie nun eine beliebige Option zum Speichern der Videoauflösung (480p, 720p oder 1080p), klicken Sie darauf und fahren Sie fort. Ihr Spielvideo wird automatisch auf dem Computer gespeichert. Diese Editoren ermöglichen es Ihnen jedoch, das Spielvideo auf integrierten Kanälen wie LinkedIn, Box, Pinterest, Dropbox, OneDrive, TikTok, oder Google Drive zu speichern oder zu teilen. 

Fazit

Das Erstellen von Videos für Spielekanäle erfordert Präzision, technischen Support und viel Geduld. Ein hochfunktionaler und funktionsreicher Video-Editor ist ein großer Vorteil. Ab sofort ist die lukrativste Plattform für Gamer, und die Mehrheit der Gamer versucht, Videos in besserer Qualität zu erstellen, um das Wachstum und den Erfolg ihres Gaming-Kanals zu fördern. Wenn auch Sie Ihren Gaming-Kanal zu einem großen Erfolg machen möchten, folgen Sie dieser Anleitung und erstellen Sie in wenigen Minuten professionelle Gaming-Videos. 

Pro-Tipp: Sehen Sie sich bekannte Spieler und ihre Videos an; Gameplays, Bossszenen, Tricks und Cheat-Tipps, mit und ohne Kommentare. Überprüfen Sie Bewertungen, bewerten Sie das Interesse, spielen Sie Ihre bevorzugten Spiele und erstellen Sie etwas.

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 2 anderen Abonnenten an.