Top 10 – Xbox Charaktere

0
21

, Marcus Fenix oder Alan Wake? Sie alle haben eines gemeinsam – es sind . Heute soll es mal nicht um Spiele direkt gehen, sondern nur um die Top 10 Xbox Charaktere. Egal ob Xbox Classic, Xbox 360 oder Xbox One.

Dies ist eine Kooperation zwischen GamersCheck und ZoominGames Deutschland

Werbung

Platz 10 – :

Viele werden Cortana wahrscheinlich nur als Sprachassistent von Windows 10 oder der Xbox One kennen, doch angefangen hat die weibliche Computerstimme und Hologramm als engste Vertraute des Master Chief, die ihm immer während seiner Missionen zur Seite steht. Doch ist sie nicht nur eine virtuelle Assistentin, sondern kann auch Gefühle zeigen.

Platz 9 – Die Piñatas: Viva Piñata

Rare hatte zum Start der Xbox 360 eine kreative Idee. Viva Piñata ist eine Lebenssimulation mit Piñatas, also Pappfiguren gefühlt mit Süßigkeiten. So müsst ihr euch nicht nur um das Wohlbefinden, sondern auch um deren Nachwuchs. Bekloppte Idee, die aber aufging.

Platz 8 – Joana Dark:

Jeder kennt wohl der Geheimagenten mit den zwei Nullen – James Bond. Doch Joana Dark ist viel cooler und mehr technisches Spielzeug dabei. Angefangen auf dem Nintendo 64 wurde Perfect Dark damals in Deutschland aus Gewaltgründen indiziert. Der Nachfolger Perfekt Dark Zero, welches die Vorgeschichte erzählt landete dann exklusiv auf der Xbox 360, verkaufte sich deutlich schlechter. Nur die HD-Version des ersten Spiels wurde gut angenommen und Joana Dark wurde rehabilitiert.

Platz 7 – Alan Wake: Alan Wake

Alan Wake ist ein ganz normaler Schriftsteller, dem allerdings eine Schreibblockade plagt. Drum macht er sich auf Urlaub zu machen in Bright Falls, was ihm helfen soll die Blockade zu bewältigen. In der ersten Nacht verschwindet auf einmal seine Frau und es passieren merkwürdige Dinge. So findet er Seiten eines Manuskripts, was er geschrieben hat, aber er sich nicht daran erinnern kann und wird von besessenen Dorfbewohnern gejagt. Ist Alan Wake verrückt geworden oder ist es doch alles passiert?

Platz 6 – : Live & Reloaded

Angefangen auf dem Nintendo 64 ist Conker irgendwann mit und Rare zur Xbox übergelaufen. Niedlich ist der kleine Kerl ja schon, aber brav auf keinen Fall. Conker’s Bad Fur Day erschien zuerst 2001 und später unter dem Namen Conker: Live & Reloaded auf der ersten Xbox mit besseren Texturen und einer höheren Auflösung und auf der Xbox One X sogar angepasst mit 4K. Seitdem ist nichts mehr passiert rund um Conker.

Platz 5 – Augustus “Cole Train” Cole: Gears of War

Wer Gears of War kennt, der kennt natürlich auch den “Cole Train“. Ehemals Star des Trashball-Sports – eine futuristische Variante des American Footballs – lässt er keine Minute aus einen lustigen Spruch rauszuhauen, der immer für eine für einen Lacher gut ist im sonst so ernsten Krieg. Doch Cole kann nicht nur Sprüche klopfen sondern auch kämpfen wie ein Bär.

Platz 4 – : Quantum Break

Jack Joyce verkörpert von Schauspieler Shawn Ashmore ist Teil eines Experiments geworden, welches natürlich nach hinten losging. Dadurch bekamm Jack Fähigkeiten wie zum Beispiel die Zeit zu beeinflussen. Doch Jack nutzt seine neuen Fähigkeiten nicht um Unsinn damit zu treiben, sondern um seinen Freund Paul Serene zu hindern, die Welt ins Unglück zu stürzen.

Platz 3 – Ori:

Ori ist ein kleiner süßer Charakter, der sich komplett von allen Charakteren abhebt. Nicht nur wegen seines Äußeren, sondern auch hatte Ori viele Schicksalsschläge. Allein gelassen, bis es keine Kraft mehr hat und schließlich stirbt. Nur durch die Kraft des Geisterbaumes kann Ori wiederbelebt werden und den Wald Nibel wieder sein altes Gesicht zurückzugeben.

Platz 2 – Marcus Michael Fenix: Gears of War

Marcus Fenix wurde 21 Jahre vor dem E-Day geboren und ist somit nicht der klassische Held. Als der lauteste von allen stellt er sich aber dennoch der Locust-Invasion in Gears of War entgegen. Zusammen mit seinem Vater Adam erschafft er eine Massenvernichtungswaffe, die die Leuchtenden und Locust zu vernichten, zumindest zeitweise.

Platz 1 – Master Chief: Halo

Eine Xbox ohne den Master Chief wäre keine Xbox. Was Mario für Nintendo ist, er für Xbox. Er hat kein Gesicht, und hat in knapp 30 Jahren fast jede Auszeichnung des United Nations Space Commands erhalten. Mit Halo 5: Guardians hat Microsoft der Halo-Reihe allerdings John-117 die Hauptrolle entzogen, was vielen fans sauer aufgestoßen ist.

Haben wir jemanden vergessen oder habt ihr vielleicht andere Lieblings-Charaktere?

Gefällt dir? Nimm dir eine Minute um GamersCheck auf Patreon zu unterstützen!
Werbung